Bei der Europameisterschaft im Karambolagebillard in Brandenburg an der Havel vom 24.April bis 3.Mai konnte Marcel Back den 3.Platz bei den U-17 Junioren im Dreiband am Turnierbillard holen.

Nur als Außenseiter in dem starken Feld gehandelt gelang es ihm, mit einem GD von 0,937 Punkten pro Aufnahme zunächst die Gruppenphase als Erster zu überstehen. Im Viertelfinale bezwang er dann in einem spannenden Spiel den Belgier Parent: Nachdem es am regulären Ende der Partie 25:25 stand, konnte Marcel im folgenden Shoot-out mit 4:3 die Oberhand behalten. Anschließend wurde seine Siegesserie im Halbfinale gegen den späteren Europameister Güngör gestoppt. Bei der 19:25 Niederlage war Marcel Back zwar nicht deutlich unterlegen, aber er konnte seine Chancen in diesem Spiel leider nicht mehr konsequent nutzen. Trotzdem eine sehr starke Leistung gegen die eigentlich klar überlegene internationale Konkurrenz und ein Ausrufezeichen für die Leistungsfähigkeit der deutschen Billardjugend.

 

Unser Hauptsponsor

Sponsor unserer 1. Fußballmannschaft Bayernliga Nord:

Softgate