Fußball News

Hier seht Ihr alle News und Infos der ATSV Fußballer gemeinsam. Der Herren, Junioren, Damen und Juniorinnen. Viel Spaß dabei!
 

Wahnsinn! Unsere U13 holte heute in Spardorf nach anfänglichen Schwierigkeiten mit 9 Punkte und 6:5 Toren den 2. Platz und zieht somit in die Endrunde der besten Teams ein. Glückwunsch an Annalena, Radha, Marysol, Maja, Janice, Rebeka, Essi(4), Chantal(1), Aleyna, Edo(1), Tina und Mary. Ihr seid die wahren Helden. Unsere U15 konnte heute auch am Ende glänzen und einen tollen 3. Platz mit 6 Punkten und 6:4 Toren holen. In der 2. Vorrunde sollten nochmals einige Punkte folgen um auch hier in die Endrunde zu kommen. Danke an Laura, Celi, Marina, Julia, Isabella, Jenny, Ashley, Vani(3), SelinaN(3), Lisa. Macht weiter so Mädels

Am kommenden Wochenende beenden die Fußballmädels mit 2 Turnieren und 2 Jahresabschlussfeiern ihr Fußballjahr 2015. Am Freitagabend feiern die großen Mädels Ihren Jahresabschluss und am Sonntag dann am Spätnachmittag die Jüngeren. Dieses Jahr alles ein wenig ruhiger, bevor wir nächstes Jahr wieder groß los legen. Am Samstag findet dann für die U13 die 2. Vorrunde und für die U15 die 1. Vorrunde statt. Beiden Teams wünschen wir ein tolles Turnier und der U11 und U17 eine tolle Feier.

Vor zwei Wochen sind unsere jüngsten Teams in die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft gestartet und haben schon fleißig Punkte gesammelt. Für die A-, B- und die D-Jugendlichen geht es am kommenden Wochenende los. Viel Erfolg in der HKM wünschen wir allen Mannschaften. 

Tolle weitere Hallentermine stehen dann auch bald an. Unsere U13 freut sich zum Beispiel schon jetzt auf zwei ganz besondere Hallenturniere. Auf Einladung des 1. FC Schweinfurt 05 misst sich die Truppe von Trainer Thomas Roka Ende Dezember gegen hochklassig spielende Mannschaften wie Quelle Fürth, Bayern Hof, SpVgg Ansbach und das Gastgeberteam aus Schweinfurt.

Noch anspruchsvoller wird es dann Anfang März beim Indoor Soccer Cup des SV Unterreichenbach im Soccer Plaza in Schwabach, wenn der Nachwuchs der Bundesligisten 1. FC Nürnberg, FC Ingolstadt RB Leipzig und VfR Aalen sowie die Leistungsmannschaften der Regionalligisten Jahn Regensburg, FC Memmingen und SpVgg Unterhaching mit im Starterfeld stehen. Wieder eine tolle Herausforderung für unsere Jungs, für die wir ihnen viel Erfolg wünschen.

Angetrieben durch den Derbysieg eine Woche zuvor gegen den SC Eltersdorf wollten unsere Damen natürlich ihre Siegesserie fortführen, gerieten aber in einem dornröschenähnlichen Tiefschlaf früh in Rückstand. Nach der Halbzeit kamen sie dann aber durch guten Zusammenhalt und Teamgeist besser ins Spiel und erzielten in der 60. Minute den Ausgleich. Leider wurde eine Riesenchance dann nicht zum Siegtreffer genutzt, sodass zwei Punkte liegengelasssen wurden.

Die Gloria Weilersbach hat gerade unsere U17 Juniorinnen zu Ihrem bekannten Hallenturnier im Ehrenbürg Gymnasium in Forchheim eingeladen. Endlich können auch unsere Ältesten beweisen, was sie drauf haben. Wir freuen uns.....Treff 7.45, Beginn 9.00 Uhr - Ende 11.30 Uhr

Auch in der Mädchenabteilung herrscht große Anteilnahme an der sinnlosen Gewalt in Frankreich. Wir gedenken allen Opfern und deren Verwandten. Zum sportlichen Teil. Unsere U11 Mädels gewannen heute gegen Reuth mit 11:0. Dabei schoss Sassi alleine schon 9 Tore. Weitere 1 x Aleyna und 1 x Stella. Unsere U15 war heute irgendwie nicht anwesend und so konnten wir der 3:10 Niederlage in Adelsdorf nichts dagegen setzen. Die Tore schossen Vani, SelinaN und Marina. Aber es gibt wie gesagt zur Zeit wichtigeres auf der WELT.

 

Unsere U13 wächst langsam über sich hinaus. Bereits der 3. Sieg im 6. Spiel. Mit 2:1 konnte dieses mal der SC Adelsdorf nach Hause geschickt werden. Wahnsinn dieses Team. Unsere U17 musste heute aufgrund von vielen Ausfällen mit komplett verjüngten Team antreten und konnte trotzdem nach dem 12:5 in der Hinrunde ein 2:8 herausholen. Danke an alle die heute ausgeholfen haben. Fand ich voll cool.