Heute haben 9 unserer Judoka ein japanisches Turnier ausgetragen.

Mit Spaß an der Sache war unsere U11 und U13 dabei, sich dem Gewicht nach, beginnend bei dem leichteten Teilnehmer, nach oben zu kämpfen, bis er/sie maximal 5 Kampfe ausgetragen hat. Oben angekommen, wurde die Reihe wieder rückwärts durchgemacht, bis schließlich alle Judoka ihr Maximum gegeben haben, was vielleicht auch an der einmaligen Motivation durch die verbleibenden, zu der Zeit zuschauenden, Kämpfer lag.

Das von unserer Jugendleitung vorbereitete Event wurde durch zwei unserer erfahreneren Jugendlichen mit organisiert, welche neben der Übernahme des Aufbaus auch als Zeitnehmer und Listenführer fungierten.

Mit kleinen Spielen zur Auflockerung, spannenden Kämpfen und einer kleinen Stärkung zwischendurch, absolvierten sie in 4 Stunden das Turnier und erhielten abschließend in der Siegerehrung eine Urkunde.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Wettkampf unserer Judoka und sind begeistert von ihrem heutigen Erfolg.

 

Unser Hauptsponsor

Sponsor unserer 1. Fußballmannschaft Bayernliga Nord:

Softgate