Bayerische Kickboxer sahen Ende 2012 wieder schwarz

Wie gewohnt fand zum Jahresende im Judoraum des ATSV Erlangen e.V. die diesjährige Schwarzgurtprüfung der WAKO Bayern statt.

Über zehn Teilnehmer haben dieses Jahr unter den wachsamen Augen des Prüfungsausschusses mit WAKO-Vizepräsident Werner Soßna, Bundestrainer der WAKO Deutschland im Semikontakt-Kickboxen Daniel Händel, Axel Geier und Prüferreferent der WAKO Bayern Christian Grupe ihr Prüfungsprogramm abgelegt. Louis Bloy vom WMAT e.V. aus Forchheim nutzte die Gelegenheit um seine Prüfung zum Braungurt abzulegen. Zwei Teilnehmer kamen aus dem 450 Kilometer weit entfernten Eberswalde um in Bayern die Schwarzgurtprüfung zum zweiten Meistergrad abzulegen. Jochen Paulfranz vom Bushido Coburg legte erfolgreich die Prüfung zum dritten Meistergrad ab.

 

 

 

Unser Hauptsponsor

Sponsor unserer 1. Fußballmannschaft Bayernliga Nord:

Softgate