Hauptverein News

Alle News, die den ganzen Verein betreffen, findet ihr in dieser Kategorie!
Schaut ab und zu mal vorbei!

 

Wir möchten euch in dem Präsidiums-Blog wieder verstärkt über wichtige Vereins-Themen aus Präsidiumssicht informieren.

Ein aktueller Anlass ist unsere Vereinszeitschrift, hier suchen wir dringend Mithilfe bei der technischen Erstellung. Weiterhin werden wir ab dem nächsten Jahr einen Koch für die Gaststätte einstellen.

Nutzt gerne die Kommentarfunktion, um mit uns in Kontakt zu treten, wir schauen eure Einträge regelmäßig durch und werden zeitnah antworten.

Sportliche Grüße
Michael

Der ASTV hat sich von der Pächterin getrennt und übernimmt nun übergangsweise die Bewirtschaftung der Vereinsgaststätte. Aus diesem Grund gibt es ab sofort eine täglich neue Speisekarte. Weniger Gerichte, dafür aber frisch zubereitet, serviert das ATSV Team seinen Gästen.
Das ist doch mal ein Grund, vorbeizuschauen und das Angebot auszuprobieren!

Öffnungszeiten: täglich ab 17 Uhr, am Wochenende ab 11 Uhr, montags ist Ruhetag.

Liebe Vereinsmitglieder,
in der Galerie kann ein erster Schwung von Bildern des Sommerfestes eingesehen werden. Wir überarbeiten zur Zeit diese Rubrik, bald werden weiter Bilder - auch von anderen Veranstaltunegn - folgen.

Auch in diesem Jahr hat der ATSV von der  Max-und Justine-Elsner-Stiftung wieder eine sehr großzügige Spende erhalten.

Damit kann unsere Jugendarbeit weiter erfolgreich ausgebaut werden. Wir danken den Stiftungsgebern herzlich für diese Unterstützung.

Das neue Vereinsheft ist wieder in der Post. Seit Freitag ist der Druck beendet und somit unmittelbar, praktisch jetzt(*), im Briefkasten..

Ende März ist ja bereits die nächste JHV mit Neuwahlen, damit ist dieses mein letztes Vereinsheft. Viel Spaß damit!

Ab sofort ist es wieder zum Lesen und Downloaden in unserem Informationenbereich oder gleich hier verfügbar:


 
(*) Jetzt: +-2 Tage....

Jahreshauptversammlung am Freitag, 25.3.2011 19.30 Uhr beim ATSV

Tagesordnung:

1.) Begrüßung und Totenehrung

2.) Bericht des geschäftsführenden Präsidiums

3.) Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer (Revisoren) für das Jahr 2010

4.) Aussprache zu den Berichten (Punkt 2 und 3)

5.) Entlastung des Vorstandes und des geschäftsführenden Präsidiums

6.) Neuwahlen

7.) Beschlussfassung über die Anpassung der Beiträge

8.) Beschlussfassung über den Haushalt 2011

9.) Beschlussfassung über schriftlich vorliegende Anträge

10.) Verschiedenes

Anträge zur ordentlichen Mitgliederversammlung sind beim Präsidium schriftlich bis 18.3.2011 einzureichen.

Geschäftsführendes Präsidium des ATSV 1898 Erlangen e.V.

 

Alle Jahre wieder kommt ...

... nicht nur das Christuskind, sondern auch die Übergabe der Weihnachtsspende durch die Stadt- und Kreissparkasse Erlangen (die EN berichtete).

Der ATSV Erlangen bedankt sich für die stete Unterstützung des Vereins. Diese findet nicht nur durch die Weihnachtsspende, sondern auch durch Inserate im Vereinsheft, Bandenwerbung und Sachspenden für Sportveranstaltungen statt. Nicht nur einmalig, sondern jedes Jahr aufs Neue.

Das freundschaftliche Band zwischen "unserer" Sparkasse und dem ATSV zeigt sich z.B. auch durch das gemeinsame Ausrichten von Knaxiaden.

Um die Kommunikation im Verein weiter zu verbessern, haben wir uns entschlossen, regelmäßige Sprechstunden einzuführen.

Die erste Sprechstunde wird am Freitag, den 4.2. von 17 bis 19 Uhr in der ATSV Geschäftsstelle sein.

Danach wird sie immer am 1. Freitag im Monat stattfinden. Anwesend wird in der Regel der Präsident und die Vereinsverwaltung sein.

Also wer persönlich den Kontakt zu uns haben möchte, ist herzlich eingeladen. Egal, ob es sich um allgemeine Fragen zum Sportbetrieb, um Kritik, Wünsche und Anregungen geht - wir freuen uns auf euer Kommen und wollen versuchen, gemeinsam eine Lösung zu finden.

Wolfgang Peter

 

Eis und Schnee - Es ist beschwerlich zum Kiosk zu gehen

Unser Vereinsservice: Das E-Paper Vereinsheft.

Jetzt wieder zum Lesen und Download in unserem Informationsbereich.

Lesen sie das Neueste über Geld vom Dach, Sponsoren und vieles mehr.