Billard

Billard im ATSV Erlangen e.V.

Billard ist ein vielseitiges Spiel, welches als Sport oder zur Unterhaltung - in der Regel zu zweit - gespielt wird.
Bei uns im ATSV Spiellokal können sie alle Arten des Karambolage-Billards ausprobieren und auch in verschiedenen Leistungsklassen spielen. Im Gegensatz zu Pool-Billard und Snooker haben unsere Billardtische im Saal keine Taschen, in denen die Bälle versenkt werden können.

Ausführliche Erklärungen zu den bei uns gepflegten Grundspielarten Freie Partie, Cadre, Einband und der sogenannten Königsdisziplin Dreiband finden sie unter den Karambolage-Disziplinen.
Wenn Sie sich näher mit Dreiband und dem Diamanten-System auseinandersetzen möchten, empfehlen wir folgende Videos.

Es gibt auch gesellschaftliche Varianten für mehrere Spieler. Oder man beschäftigt sich  unabhängig von einem Spielpartner alleine mit den 3 Kugeln. Billard kann ab etwa 12 Jahren bis ins hohe Alter betrieben werden.
Die Mitgliedschaft in der Billardabteilung bietet den Vorteil, dass man unabhängig von irgendwelchen Öffnungszeiten jederzeit und beliebig oft spielen oder trainieren kann.

Ausführliche Informationen zur Sportart Billard finden Sie auf der

  • Homepage des Bayerischen Billardverbandes (--> BBV) und der
  • Deutschen Billard Union (--> DBU).

Literatur:
Unser langjähriger Bundesliga-Stammspieler Andreas Efler hat mehrere Bücher zum Thema Billard geschrieben (--> Billard-Book). Besonders empfehlenswert für den fortgeschrittenen Spieler sind seine Werke Faszination Dreiband und Big Points.


Unser Spiellokal befindet sich im ATSV-Heim (>Routenplanung mit Google Maps):
    Dieter-Schumacher-Halle, Tel.: 09131-66500
    Paul-Gossen-Str. 58, 91052 Erlangen

Öffnungszeiten:
    Werktags: 17:00 bis 23:00
    Samstag und Sonntag: 15:00 bis 21:00
    Da es sich nicht um ein öffentliches Lokal, sondern um eine Vereinsspielstätte handelt,
    sind die angegebenen Zeiten nur Erfahrungswerte.
    Geöffnet ist letztendlich immer, wenn ein Clubmitglied anwesend ist.


Unser Billardsaal

Billard-Saal   Unser Saal verfügt über 3 Turnierbillards
   (kleine Billardtische) und 4 Matchbillards
   (große Billardtische). Im Untergeschoß steht
   auch ein Poolbillard-Tisch zur Verfügung.




MYWEBSPORT

   Ein Matchbillard ist mit dem System von
   MYWEBSPORT (Home | MYWEBSPORT)
   ausgestattet, mit dem man „Fernbillard“
   spielen kann oder verschiedene
   Trainingspositionen üben kann.

Bar im Glaskasten

   Im Saal ist eine „Bar im Glaskasten“
   integriert, in der man sich unterhalten,
   fernsehen oder essen und trinken kann,
   ohne den Spielbetrieb zu stören.






Unsere Mannschaften sind gegliedert in Dreiband, Freie Partie und Mehrkampf. Mehrkampf setzt sich aus den Disziplinen: Freie Partie, Einband, Cadre 35/2 und Dreiband zusammen.

Auf dem großen Billardtisch spielen 4 Mannschaften in der Disziplin Dreiband.

  1. Mannschaft, 1. Bundesliga
    Spielplan und Tabelle,
    Tabelle
    der Vorjahressaison 2. Bundesliga B 

  2. Mannschaft, Oberliga (bayernweit)
    Spielplan und Tabelle 
    Tabelle der Vorjahressaison

  3. und 4. Mannschaft, Verbandsliga Nordbayern
    Spielplan und Tabelle
    Tabelle der Vorjahressaison

Auf dem kleinen Billardtisch spielen 2 Mannschaften in den Disziplinen Mehrkampf und Freie Partie.

  1. Mannschaft, Oberliga Mehrkampf (bayernweit)
    Spielplan und Tabelle,
    Tabelle der Vorjahressaison

  2. Mannschaft, Verbandsliga Freie Partie, Nordbayern
    Spielplan und Tabelle,
    Tabelle der Vorjahressaison


Auf den Karambol-Billardtischen werden in diversen Disziplinen auch Einzelmeisterschaften ausgetragen. Diese werden vom Bayrischen Billardverband (BBV) organisiert und auf Bezirks-Ebene und im Rahmen von bayrischen Meisterschaften ausgetragen. Als Bayrischer Meister ist man auch berechtigt, an den Deutschen Meisterschaften teilzunehmen, die von der Deutschen Billard-Union ausgetragen werden.

Unsere Abteilung gehört zum Bezirk Nord (weitere Bezirke Mitte und Süd). Die für uns relevanten Disziplinen sind Dreiband, Einband, Cadre und Freie Partie, sowohl auf dem großen Billard (auch Matchbillard, MB) als auch auf dem kleinen Billard (auch Turnierbillard, TB).

Die aktuellen Termine und Ergebnisse werden

eingesehen werden.


Geschichte der Billardabteilung des ATSV

Sportlich wird in unserem Billardheim, einem der schönsten Billardsäle in ganz Deutschland, immer Spitzensport geboten. Aber bis wir unser heutiges Domizil beziehen konnten, war es ein weiter Weg.

Durch die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften im Dreiband 2002 und zahlreicher "German Grand Prix" konnten wir uns bundesweit einen guten Ruf erwerben. Unsere Erste Dreibandmannschaft sorgt in der ersten bzw. zweiten Bundesliga dafür, dass der ATSV internationale Spitzenspieler begrüßen darf.

--> Unsere Geschichte

Unsere Ansprechpartner

Martin Trautner
Martin Trautner09131-45508billard@atsv-erlangen.de
Abteilungsleiter
Spiellokal09131-66500
Dieter-Schumacher-Halle
Paul-Gossen-Str. 58
91052 Erlangen
Martin Gräsel
Martin GräselTel: billard@atsv-erlangen.de
Trainer
Marcel Back
Sportwart

Neuigkeiten aus dem Bereich Billard

26. Februar 2024
Ein erfolgreiches Wochenende absolvierte unsere 2. Dreibandmannschaft in der bayerischen Oberliga. Während Vorjahresmeister BC Kempten überraschend gegen die 2. Mannschaft von SV Fürth-Poppenreuth 2 Punkte abgeben musste, blieb unsere ...
12. Februar 2024
Am kommenden Wochenende sind der Tabellenführer der Dreiband-Bundesliga BC Weywiesen und der Drittplatzierte BC Elfenbein Höntrop bei uns zu Gast. Da der BC Weywiesen am Sonntag beim BC International in Berlin antreten muss, wurde die ...
28. Januar 2024
Bereits am Wochenende des 20./21. Januar bestritt die 2. Dreibandmannschaft des ATSV ihre Spiele in der bayerischen Oberliga. Sowohl am Samstag im heimischen Billardsaal gegen den BSV München, als auch gegen die 2. Mannschaft beim...