Trainerpersonalie für neue Saison geklärt

 Jetzt ist es besiegelt: Ab der Saison 2022/23 wird ein neuer Trainer an der Seitenlinie des ATSV stehen. Michael Hutzler, der vor kurzem das Ende seines Engagements bei der JFG Ammerthal zum Saisonende angekündigt hat, wird neuer Chefcoach unserer Ersten. „Hutzi" ist ein bodenständiger Typ, der einen erfrischenden Offensivfußball spielen lässt. Während seiner Zeit bei der Eintracht Bamberg hat der aus Ebermannstadt stammende, erfahrene Trainer bewiesen, dass er gut mit jungen Spielern arbeiten kann. Er passt daher perfekt in unser Konzept, das stets die Jugendarbeit und die Förderung des Nachwuchses im Fokus hat. In diesem Sinne soll er bei uns die Mannschaft kontinuierlich weiter entwickeln. 


Herzlich willkommen, Deniz
Ostersamstag-Spiel um 15 Uhr
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 07. Juli 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://atsv-erlangen.de/