Fürth dominiert die Klasse III

Bei den Bezirksmeisterschaften im Dreiband der Klasse III am vergangenen Wochenende dominierten die Fürther Spieler das Turnier. Mit 4 von 6 Teilnehmern stellten sie die Mehrheit bei der Meisterschaft. Der Fürther Christof Jungbauer gewann mit einer durchgehend guten Leistung alle seine Partien und wurde verdient Gesamtsieger. Der Vorjahressieger und einzige Teilnehmer vom ATSV Erlangen Ludwig Bußler erwischte am Samstag einen rabenschwarzen Tag, so dass seine beiden Siege am Sonntag nicht mehr zu einer Platzierung reichten.

  Vorschau Dreiband:

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
Bundesliga: Amtierender Deutscher Meister BC Münch...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 18. Oktober 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://atsv-erlangen.de/